Regeländerungen 2020

Insgesamt sind 3 Punkte pro Spiel erreichbar.

In der Zusatzwertung sind insgesamt 36 Zähler zu vergeben.

Als höchste Zähleranzahl können theoretisch 26 (8,7,6,5), als niedrigste 10 Zähler (4,3,2,1) erreicht werden (Ausnahme: eine Mannschaft tritt mit weniger als 4 Spielern an)

1 Punkt für die höhere Holzzahl.

1 Punkt für die höhere Zähleranzahl in der Zusatzwertung.

1 weiterer Punkt, falls die gegnerische Mannschaft 12 Zähler oder weniger in der Zusatzwertung erreicht

Oder 1 Punkt für die Mannschaft die 13 Zähler in der Zusatzwertung erzielen können.

Bsp. 1:

Eine Mannschaft kann ein Spiel mit 1057 : 988 Holz für sich entscheiden

In der Zusatzwertung konnten 24 : 12 Zähler erreicht werden.

Die Mannschaft gewinnt das Spiel mit 3 : 0 Punkten.

Bsp. 2:

Eine Mannschaft kann ein Spiel mit 1057 : 988 Holz für sich entscheiden

In der Zusatzwertung konnten 23 : 13 Zähler erreicht werden.

Die Mannschaft gewinnt das Spiel mit 2 : 1 Punkten.

Bsp. 3:

Eine Mannschaft verliert ein Spiel mit 988 : 1057 Holz

In der Zusatzwertung konnten 12 : 24 Zähler erreicht werden.

Die Mannschaft verliert das Spiel mit 0 : 3 Punkten.

Bsp. 4:

Eine Mannschaft verliert ein Spiel mit 988 : 1057 Holz

In der Zusatzwertung konnten 13 : 23 Zähler erreicht werden.

Die Mannschaft verliert das Spiel mit 1 : 2 Punkten.

Eine weitere Neuerung: Es macht keinen Unterschied ob das Spiel auf der Heimbahn oder der Auswärtsbahn verloren wird. 1 Punkt wird bei Erreichen von 13 Zählern in der Zusatzwertung vergeben.

 

Bsp. 5:

Zwei Mannschaften erreichen im Spiel eine gleich hohe Holzzahl 1057 : 1057

In der Zusatzwertung konnten 18 : 18 Zähler erreicht werden.

Es gewinnt die Mannschaft mit 2 : 1 Punkten, deren Einzelspieler die höchste Holzzahl geworfen hat.

Vorteile der Neuerungen:

Auch spielschwächere Mannschaften haben die Möglichkeit Punkte im Meisterschaftsbetrieb zu erreichen. Der Anreiz mitzuspielen wird erhöht. Die Meisterschaft wird insgesamt spannender.

Wertungsreihenfolge:

  1. Priorität: erreichte Punkte
  2. Priorität: erreicht Holzzahl
  3. Priorität: erreichte Zähler in der Zusatzwertung

In der Wertung werden alle Hölzer, Punkte und Zähler einfach aufaddiert.

Bsp.:    7 : 2 Punkte   3146 : 2905 Holz   71 : 37 Zähler in der ZW

Bei Vereinen mit zwei Mannschaften im Ligabetrieb müssen mindestens 4 Einzelspieler für die erste Mannschaft festgeschrieben werden. Eine Unterstützung der ersten Mannschaft von Spielern aus der zweiten Mannschaft ist in der Meisterschaft jeweils 4 mal möglich.

Umgekehrt ist eine Unterstützung nicht möglich. In den Pokalrunden ist jeder Spieler nur in der Mannschaft spielberechtigt, in der er zuerst eingesetzt wurde. Ein Wechsel während der Pokalspiele ist nicht möglich.

Es ist möglich ein Spiel auch mit weniger als vier Spielern zu bestreiten, es müssen jedoch mindestens 2 Spieler antreten. In der Zusatzwertung entfallen dann die Zähler „1“ und „2“.

Spielen zwei Mannschaften in der gleichen Kreisliga, so ist das erste und 5 Spiel gegeneinander auszutragen, um einer Wettbewerbsverzerrung entgegen zu wirken.

Jeder Kegler muss für die Einzelwertung in der Klasse Hobby oder Sport angemeldet werden.

Für die Einzelwertung in der Meisterschaft werden die besten 5 Spiele gewertet, der Einsatz in Pokalspielen wird nicht gezählt. Hat ein Spieler / Spielerin weniger als 5 Spiele abgeleistet, erfolgt keine Berücksichtigung in der Einzelwertung.

Die Mannschaftsführer teilen bitte die Termine der Spiele mit, sobald diese bekannt sind, damit diese im Spielplan veröffentlicht werden können.

Die Einzelwertungen der Spieler werden ebenfalls auf der Homepage veröffentlicht, damit der Spielbetrieb auch in der Einzelwertung interessanter und spannender wird und über das Jahr verfolgt werden kann.

Wertungsklassen: Herren Sport, Damen Sport, Herren Hobby A, Damen Hobby A, Herren Hobby B, Damen Hobby B

Wichtig: Alle Spielberichte müssen Matthias Köhler im Original zur Auswertung bis zum 01.11.2020 vorliegen. Nicht eingereichte Spielberichte werden in der Endabrechnung nicht gewertet, Punkte und Hölzer gehen verloren.

Die Spieltermine bitte über info (ätt) bsg-werl.de mitteilen