Turnier Unter Uns 2018

15. März 2018

Nachdem im Jahr 2017 das Turnier “Unter Uns” wegen des Brandes in der Zweifachhalle ausfallen musste, organisierten der neue Fußballobmann Lukas Mieklnik, Franz Steven und Meinolf Kujawski kurzerhand im Monat März 2018 das schon traditionelle Turnier in der Norberthalle.

Bedingt durch die veränderten Trainingszeiten läßt die Beteiligung der Bediensteten der JVA leider immer mehr nach. Trotz intensiver Werbung für das Turnier haben nur wenige aktive Kollegen den Weg in die Norbert-Halle gefunden.

Immer mehr “Externe” Mitglieder der BSG ermöglichen den Spielbetrieb an den Trainingsabenden und letztendlich auch beim diesjährigen Turnier.

Es wurden vier Mannschaften mit zwei festen wechselnden Torhütern gebildet. Das Turnier wurde im Spielmodus mit Hin- und Rückrunde gespielt, sodass insgesamt 12 Spiele absolviert werden mussten, um den Gewinner zu ermitteln.

Spannende Spiele bekamen die Zuschauer zu sehen und erst in den letzten beiden Spielen wurde klar, welche Mannschaft in der Tabelle die Nase vorne haben würde.

Die Kicker agierten sehr fair, sodass bis auf zwei kleine Blessuren alle Spieler ohne nennenswerte Verletzungen die Köstlichkeiten am aufgebauten Bufett vertilgen konnten.

Auch der Kampf um die Torjägerkrone war überaus spannend, sodass schließlich nur zwei Treffer Unterschied zwischen dem Gewinner und den Platzierten zum Sieg führte.

Die Spiele im Überblick:

Turnier "Unter Uns 2018"

TeamTeamHinrundeRückrunde
DirkTschibo1 : 03 : 1
SaschaRudi5 : 11 : 1
TschiboSascha1 : 22 : 5
RudiDirk0 : 10 : 3
SaschaDirk2 : 00 : 4
RudiTschibo2 : 11 : 2

Abschlußtabelle Turnier "Unter Uns 2018"

PlatzTeamPunkteTorverhältnis
1Dirk15 : 312 : 3
2Sascha13 : 415 : 9
3Rudi4 : 135 : 13
4Tschibo3 : 157 : 14

Die Torjägertrophäe sicherte sich Kukas Mielnik mit 6 Treffern.

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.