Hoppel Poppel gewinnen den Maifeld Cup

Die Damengymnastikgruppe war auch in diesem Jahr im Maifeld Cup vertreten. Zwar warn sie etwas dezimiert in der Anzahl der Keglerinnen, doch tat das der Leistung keinen Abbruch. Mit acht Starterinnen gingen sie in Wettkampf und holten die Puppen von der Bahn: Patrizia Stahl 177 Holz, Waltraud Sprenger 173 Holz, Margret Schmidt 171 Holz, Brigitte Tondt 171 Holz, Marlies Mörner 158 Holz, Dorthe Horstmann 157 Holz, Beate Emael 147 Holz und Manuela Wehler 136 Holz. Insgesamt kamen die besten sechs Ergebnisse davon in die Wertung und zählten zusammen 1007 Holz.
Das reichte nach der Vizemeisterschaft im Jahr 2017 für den Gewinn des Maifeld Cup 2018!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.